Marketer Treiber: Das sind die wichtigsten

Nahezu jedes mittelständische Unternehmen verfügt heutzutage über Marketer Treiber, die für die Durchführung des digitalen Marketings zuständig sind. Ausgeführt wird dies auf den berühmt berüchtigten Social-Media-Kanälen – aktuell insbesondere auf der Plattform Instagram, dicht gefolgt von Facebook, Twitter und YouTube.

So wird nicht nur geworben, sondern auch gezielt analysiert, wie die eigene Marke in den Netzwerken ankommt.

Die Investitionen in Content-Marketing nahmen allein im letzten Jahr global um zwölf Prozent zu. Diese Investitionen werden in der Regel vorrangig in Videos, Blogs, aber auch in Infografiken investiert. Auswirkungen sind in Form von Verkaufszahlen, Website-Traffic, Onsite-Engagement und Social-Media-Interaktionen deutlich messbar.

Die Kommunikation zwischen potenziellen Verbrauchern und Unternehmen gewinnt im vergangenen Jahr im globalen Marketing sogar mit 187 Prozent mehr Bedeutung.

Reportings als Grundlage für Erfolgsstrategien

Um die Investitionen ökonomisch zu regulieren, sind Reportings unerlässlich. Der Erfolg der Investitionen sollte für weitere Marketingstrategien regelmäßig analysiert werden. Die Resonanz von Kunden durch unmittelbare Interaktionen geben wertvolle Erkenntnisse für weitere Handlungsmechanismen. Nahezu zwei Drittel der deutschen Marketer-Betreiber nutzen Reportings als Grundlage für Marketinghandlungen der Unternehmen. Werden Empfehlungen anhand von Reportings angenommen und kontinuierlich angepasst, kann der aktuelle Kundenstamm und die Interessenten genauestens interpretiert und die Werbung in Form von Content dementsprechend gestaltet werden. Zielgruppen sind so vereinfacht zu differenzieren und kennenzulernen.

Generierung von Followern erzeugt Aufschub

Greift das Marketing auf Social Media-Plattformen zurück, ist die Generierung von Followern zur richtigen Umsetzung der Marketingstrategie Gang und Gäbe. Möchte man die Zahl der Follower und der Likes manuell steuern, kann man Social Media Daily verwenden. Die Sichtbarkeit und Aufmerksamkeit der Dienstleistung wird durch eine erhöhte Anzahl von Followern und Interaktionen im Rahmen von Likes und Kommentaren gesteigert. Dies kann nicht nur das digitale Ansehen konstant halten, sondern jedem Unternehmen jeglicher Größe einen Startschub verleihen. Marketingtechnik wird dadurch angekurbelt und kann so manuell reguliert werden.

Vertrauenswürdigkeit durch viele Follower

Ein Profil mit einer hohen Follower-Anzahl ist als Marketingmittel die Werbung schlechthin. Es erweckt Vertrauen und Ansehen bei Personen, die auf das jeweilige Profil stoßen. In vielen Fällen erzeugt der Anschub durch den Kauf von Followern eine derart große Plattform, dass Neukunden und Endverbraucher in Form eines Selbstläufers dazustoßen. Mehr Interaktion erhöht entsprechend die Sichtbarkeit des Social-Media-Kanals und rückt damit die angebotene Dienstleistung oder das Produkt exponentiell schnell in den Vordergrund.

Die Welt des Online-Marketings ist eine neuartige Konkurrenzsituation. Follower und Interaktionen scheinen stetig mehr über das Unternehmen auszusagen als das Endprodukt selbst. Die generierte Aufmerksamkeit des Unternehmens ermöglicht schnell und reguliert potenzielle Klienten und Kunden.

Ohne den Kauf von Followern ist Social-Media-Marketing ebenso möglich, jedoch muss ein konkreter Marketingplan verfolgt werden, um die gewünschte Aufmerksamkeit Schritt für Schritt zu erzielen und dementsprechend zu halten. Je mehr Follower bestellt werden, desto schneller wächst der Account auf dem organischen Wege, da so die Sichtbarkeit erhöht wird.

Es besteht Einigkeit darüber, dass die sogenannten Marketer Treiber heutzutage zum Repertoire einer Marketing-Abteilung gehört und die Kosmetik eines Social-Media-Kanals sich unmittelbar auf den Umsatz auswirkt. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, sie bereits zu Beginn in die Marketingstrategie miteinzubeziehen.

4-hebel-ebookDir hat der Artikel gefallen?

Dann trag deine beste E-Mail Adresse im Feld unterhalb ein und klicke auf “ICH BIN DABEI” um das kostenlose EOM Startpaket und Updates zu erhalten:


Mit Klick auf den Button stimme ich zu, die Infos und ggf. weiterführendes Material zu erhalten (mehr Infos). Meine Daten sind SSL-gesichert und ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.