Die 10 Geheimnisse zum Erfolg als Online Marketerin

mara-stix

Ein Gastartikel von Mara Stix.

Eigentlich ist Online Marketing doch einfach, oder? An jeder Ecke gibt es die 5 Schritte zum Erfolg oder das erprobte System für XY…

Die Frage ist nur: Ist es wirklich so leicht? Warum ist dann nicht jeder ein erfolgreicher Online Marketer? Woran liegt es, dass so viele aufgeben? Sind die Kurse alles schlecht? Funktionieren die Strategien alle nicht? Oder liegt es daran, dass die Teilnehmer einfach laufend neue Kurse kaufen anstatt die Tipps aus den gekauften Programmen auch umzusetzen?

Ich glaube, diese Gedanken sind alle falsch. Ich glaube es gibt einfach Geheimnisse zum Erfolg als Online Marketer, die in normalen Kursen nicht unterrichtet werden. Aber wenn du sie kennst, dann steht deinem Erfolg auch nichts mehr im Weg.

1. Geld darf nicht deine Hauptmotivation sein

Ich habe überhaupt nichts gegen Geld. Ganz im Gegenteil! Ich LIEBE Geld! Aber Geld als Hauptmotivation klappt überhaupt nicht. Du willst schnell reich werden? Vergiss es!

Was du brauchst um erfolgreich zu sein ist ein starkes Warum. Du musst wissen, warum du das alles überhaupt machst. Denn gerade im Online Marketing wirst du fürs Durchhalten bezahlt. Der Weg ist lang und steinig! Wenn du nicht ganz klar weißt, warum du ihn gehst, dann wirst du nicht durchhalten.

2. Erfolg über Nacht gibt es nicht

Da passt auch gleich Punkt 2 dazu. Erfolg ist IMMER das Ergebnis von Exzellenz. Und Exzellenz passiert nicht über Nacht. Es ist ja auch noch kein Meister vom Himmel gefallen. Um in einem bestimmten Bereich exzellent zu werden, braucht es Jahre.

Und zwar Jahre, in denen du eifrig und hingebungsvoll lernst. Natürlich kann man auch ohne Exzellenz Geld verdienen. Aber wenn du RICHTIG erfolgreich sein willst, dann musst du zu den Top 2% in deinem Bereich gehören. Sonst klappt das nicht.

Also suche dir etwas, das dir richtig Freude und Spaß bringst; für das du total brennst. Denn willst du dich Jahre mit etwas beschäftigen, das dich nicht interessiert? Also ich nicht… Darum wähle weise!

3. Dein Produkt muss Top-Qualität haben

Bitte verstehe mich auch hier nicht falsch: Ich LIEBE Marketing (und auch Verkaufen). Aber du kannst nur etwas erfolgreich verkaufen, das richtig gut ist!

Also bitte versuche nicht Online Marketing zu nutzen, um irgendwelchen Müll zu verkaufen. Das klappt nicht!

Ein erfolgreiches Online Business gibt es nur dann, wenn du deine Produkte laufend überarbeitest und Exzellenz dein Ziel ist. Du musst laufend überlegen, wie du noch mehr Wert für deine Kunden stiften kannst. Und zwar jeden einzelnen Tag!

Um das zu tun, lasse dich vom Feedback von deinen Kunden und Interessenten leiten. Sie sagen dir, was sie brauchen und welche Ziele sie haben und du gibst es ihnen.

4. Du musst dir den Erfolg auch WERT sein

Das mag jetzt komisch klingen, aber das ist für viele wirklich ein großes Problem… Ich gehörte da früher auch dazu.

Ich arbeitete hart für etwas und kaum stellten sich erste Erfolge ein, fing ich (natürlich unterbewusst) an, mich selber zu sabotieren. Und der einfache Grund dafür war: Ich war es mir nicht wert so glücklich und erfolgreich zu sein! Ich hatte auch zu viel Angst vor Neidern und zu viel Angst wirklich in meine volle Größe zu gehen…

Und das ist deine Aufgabe, jeden Tag: Es dir mehr und mehr WERT zu sein, dich auszudehnen und deine Talente und Gaben immer mehr anzunehmen. Bis du irgendwann dein volles Potenzial und ALLE deine Talente lebst.

5. Ohne das richtige Umfeld geht es nicht

Ein weiterer ganz wichtiger Grund warum so viele nicht den Erfolg haben, den sie sich wünschen ist, dass sie das falsche Umfeld haben.

Wenn alle deine Freundinnen angestellt sind und dir dein Mann jeden Tag sagt, dass du verrückt bist, dass du dein eigenes Business haben willst, dann ist das so als wolltest du mit einer Tonne um den Hals durch den Ärmelkanal schwimmen…

Das klappt nicht!

Du brauchst den Austausch und die Unterstützung von Menschen, die den gleichen Weg gehen wie du! Du brauchst Menschen, die dich hochheben, inspirieren und motivieren. Du brauchst Menschen, die dich so annehmen, wie du bist und einfach toll finden.

Es ist wie beim Tennis spielen. Du kannst dich nur verbessern, wenn du mit Partnern spielst, die mindestens so gut sind wie du oder besser. Also suche dir das passende Umfeld! Das ist GANZ wichtig!

Besonders gilt das übrigens auch nur für Kooperationspartner! Arbeit immer nur mit Menschen, die dich näher zu dich und deinem Herzen bringen. Und lerne freundlich „Nein!“ zu allen anderen zu machen.

6. Perfektionismus lähmt dich

Ich weiß, es klingt etwas paradox, weil ich ja gesagt habe, dass hohe Qualität so wichtig ist, aber ein weiterer ganz häufiger Grund, warum Menschen scheitern ist, dass sie durch ihren Perfektionismus gelähmt sind.

Der Unterschied ist zwischen hoher Qualität und Perfektionismus ist einfach der, dass hohe Qualität Kundenorientiert ist. Du gibst den Kunden, was sie wollen und das so gut wie möglich.

Perfektionismus auf der anderen Seite ist nur durch dein Ego definiert. Du suchst dir Gründe, warum du nicht weiter machen kannst, die nur in deinem Kopf existieren und für die Kunden völlig unwichtig sind.

So kenne ich z.B. eine Reihe von Frauen, die sagen, dass sie keine Videos von sich aufnehmen können, weil ihre Oberschenkel zu dick sind…

Was für ein Unsinn!! Als ob das für die Kunden relevant wäre! Für die Kunden ist ja nur wichtig, ob ihre Probleme gelöst werden…

Also höre ganz viel auf deine Kunden, aber nicht auf deine falschen Gedanken, die dir erzählen, dass du nicht gut genug bist.

7. Dein Plan B lässt dich scheitern

Schon Meister Yoda in Star Wars sagte: „Mache es oder lass es sein! Es gibt kein Versuchen!“

Wenn du Online Marketing einfach mal „ausprobieren“ willst, so nach dem Motto: Entweder mache ich Online Marketing, oder eine Weltreise oder ich suche mir doch einen Job, dann klappt das nicht!

Um erfolgreich zu sein, musst du eine Entscheidung treffen und dann musst du 100% geben. Dann (und nur dann) kommt dir auch das Universum zu Hilfe und unterstützt dich.

Wenn du einen Plan B hast, dann signalisierst du damit deinem Unbewussten, dass du Plan A nicht willst. Also entscheide dich, was du willst und dann tue es. Erlaube dir keine Zweifel oder Alternativen.

Tue einfach, was du willst! Und nur das und nichts anderes! So einfach ist es.

8. Bleib dir selber treu, egal was passiert

Ein weiterer Grund, warum so viele im Online Marketing nicht erfolgreich sind ist, dass sie zwar voller Begeisterung los starten, aber sich selber dann nicht treu bleiben.

Entweder lassen sie sich vom schnellen Geld blenden oder sie fangen an, auf die wohlgemeinten Ratschläge von anderen zu hören. Und beides funktioniert nicht!

Du kannst auf die Dauer nur erfolgreich sein, wenn du zu DIR stehst. Und zu deinem Herzen. Auch wenn dich die anderen für verrückt halten und glauben, dass du viel mehr verkaufen kannst, wenn du nur ABC machst.

Wenn aber ABC für dich nicht passt, dann ist es echt auch ganz egal was irgendwer meint. Nur du und deine Meinung zählt!

9. Fokus ist der Schlüssel zum Erfolg

Wenn du erfolgreich sein willst, dann kannst du nicht alles machen. Du kannst auch nicht völlig unstrukturiert und planlos sein. Du musst dich ENTscheiden. Du musst dich wirklich auf ganz wenige Sachen fokussieren und die dafür exzellent machen.

Die meisten Menschen machen genau das Gegenteil… Sie machen alles und davon nichts richtig. So klappt das aber nicht. Gerade im Online Marketing ist weniger mehr.

Mache WENIGER Projekte, sage „Nein!“ zu dein meisten Angeboten, vereinfache und entschlanke laufend dein Business.

Wenn es kein klares und 100%iges „Ja!!!“ ist, dann ist es ein „Nein!“.

10. Erfolg hat einen Preis – Du musst bereit sein, ihn zu bezahlen

Erfolg hat einen Preis. Wenn du Erfolg willst, musst du bereit sein ihn zu bezahlen. Erfolgreich sein bedeutet mehr arbeiten als andere, es bedeutet mehr Neider und Hater zu haben. Es bedeutet auf andere Dinge zu verzichten, vielleicht sogar Freunde zu verlieren.

Es bedeutet fokussiert und diszipliniert zu sein. Es bedeutet das Business voranzustellen und sich voll auf den Erfolg auszurichten. Es bedeutet sich laufend weiterzubilden und weiterzuentwickeln. Es bedeutet dort weiterzumachen, wo andere aufgeben.

Hier habe ich einen Artikel darüber geschrieben, welche Eigenschaften super-erfolgreiche Menschen anders machen und ohne diese geht es nicht.

Seit ich diese Regeln verstanden und in meinem Business umgesetzt habe, läuft es bei mir richtig gut. Und was noch wichtiger ist als Geld ist, dass ich viel mehr Freude und Erfüllung in meinem Business habe.

Und genau das wünsche ich dir auch!

Ich freue mich sehr, wenn du mir deine Meinung und dein Feedback in die Kommentare schreibst!

Herzliche Grüße und viel Erfolg in deinem Online Business!

Deine,

Mara

Mehr über Mara Stix findest du auf www.marastix.com.

4-hebel-ebookDir hat der Artikel gefallen?

Dann trag deine beste E-Mail Adresse im Feld unterhalb ein und klicke auf “ICH BIN DABEI” um das kostenlose EOM Startpaket und Updates zu erhalten:


Kein Spam. Datenschutzkonform. Du kannst dich jederzeit austragen.

8 Kommentare, sei der nächste!

  1. Liebe Mara,

    du bist nicht berechenbar und doch verlässlich. Wäre vielleicht ein weiterer Punkt auf deiner Liste. Du überraschst: mit den Tonarten deiner Artikel, die doch immer deine Stimme tragen. Mit Gastartikeln -was du auch als Marketing Tool empfiehlst – obwohl man (nein ich ) gedacht habe “ ach das macht die Mara doch nicht mehr.“ Und plopp: da machst du es. Mit einem ganz ausgeprägtem Gefühl für deine Zielkundin triffst du punktgenau ihre Emotion. Ein ganz großes und anerkennendes Kompliment von mir.

    Und du bist nachhaltig: gestern habe ich ein Video auf meinem FB Profil hochgeladen. Habe ich mich durch den Sog der drohenden Peinlichkeit gekämpft und es nur geschafft auf den „Posten“ Button zu drücken, weil mein Mann mich positiv gepusht und ich an deine Strand Videos gedacht habe.

    Also, danke für deine Arbeit.

    Und auch dich lieber Benedikt, einen großen Dank.

    Liebe Grüße

    Claudia

  2. Hallo Mara, hallo Benedikt,

    dieser Gastbeitrag ist ein prima Einstieg für Menschen, die sich halt noch nicht ganz im Klaren sind, was denn das Richtige für sie wäre. Denn sobald sie das gefunden haben, können sie den aufgezeigten Punkten folgen.

    Ich möchte nur nochmal kurz den Gedanken von ganz oben aufgreifen; Warum denn nun nicht mehr Menschen Erfolg haben.

    Bei meinen Coachees gibt es immer 2 wesentliche Dinge:
    1. Sie wussten gar nicht wo sie anfangen sollten, weil an jeder Ecke etwas anderes erzählt wird. Die Lösung ist ganz klar, GENAU EINEN Coach zu buchen und die Dinge umzusetzen. (Wie isst du einen Elefanten?! Na, Stück für Stück.)
    2. Der Glaube kommt erst durch den ersten Verkauf! Und genau hier beißt sich die Katze in den Schwanz: Wer keinen Glauben hat, der hat kaum Motivation. Wer kaum Motivation hat, der setzt die Dinge ohne Energie um. Die fehlende Energie führt zu schlechten bzw. gar keinen Ergebnissen. So löst sich auch der Glaube gänzlich auf. Doch schon der allererste Verkauf meiner Coachees lässt in ihnen ein Funkeln in den Augen entstehen, das der obige Kreislauf förmlich explodiert!

    Daher sollte jeder zu Punkt 1 zunächst DEN Coach wählen, der in einem selbst den nötigen Anfangsglauben produziert. Der Rest kommt von allein.

    LG
    Ralf R. #erfolgswolf Wenda 😉

  3. Hallo Mara, hallo Benedikt,
    gestern in meiner Mastermind-Gruppe haben wir noch diskutiert, warum es eben meistens NICHT klappt, eine bestimmte Marketingstrategie auszuprobieren und auf den großen Erfolg zu hoffen. Oder einen Kurs nach dem anderen kaufen, wie du online erfolgreich bist.
    Neben den ganzen Äußerlichkeiten (nenne ich jetzt mal so) spielen auch immer innere Faktoren eine bedeutende Rolle. Das wird leider oft falsch dargestellt und wer so anfängt, geht mit einer falschen Erwartung an das Unternehmen.
    Danke dass dein Artikel das klar stellt!

    Liebe Grüße
    Linda

    1. Hallo Linda,

      genau so ist es. Der Trainer oder die Trainerin aus dem Kurs ist erfolgreich, weil er oder sie bei sich mit bestimmten Glaubenssätzen aufgeräumt hat.

      Ohne diese innere Arbeit ist auch die beste Marketing-Strategie nicht erfolgreich.

      Und immer wieder einen neuen Kurs zu kaufen, ohne bei sich was zu ändern, das ist als wenn du laufend immer eine neue Beziehung mit einem neuen Mann beginnst und dich wunderst, warum es immer das gleiche, unerwünscht Ende nimmt.

      LG,
      Mara

  4. „Du musst laufend überlegen, wie du noch mehr Wert für deine Kunden stiften kannst. Und zwar jeden einzelnen Tag!“

    Das ist wirklich schlimm, wenn man als Unternehmer an nichts mehr anderes denken kann als an sein Business. Sich Auszeiten zu gönnen hält gesund:-)

    „…wohlgemeinten Ratschläge von anderen zu hören. … funktioniert nicht!“

    Da bin ich anderer Meinung. Es funktioniert bei vielen und oft. Natürlich nicht immer und die eigene Intuition und der Verstand sollte die guten von den schlechten Ratschlägen unterscheiden können.

    Es gibt Mentoren und Mastermind-Gruppen auch aus dem Grund, weil es oft Sinn macht, auf andere zu hören und man dadurch das Business schneller wachsen kann. Vor allem Jungunternehmer profitieren davon.

  5. Hallo liebe Mara,
    Deinen Artikel unterschreibe ich mit jeder Faser.
    Ich bin lange genug selbstständig und mein Geheimnis ist genau das Selbe. Ich habe immer wieder mein Business nach dem ausgerichtet, was mich glücklich macht, auch wenn das wiederum immer wieder neue Herausforderungen mit sich brachte und dies auch manche Menschen gehen ließ. Im Laufe der vielen Jahre fokussiert man sich immer mehr und lernt zu fühlen, wenn man wachsam ist, wo man sich boykottiert. Den wahren ersten großen Umbruch erlebte ich, ebenso in Deinem Alter. Online Marketerie ist wie das reale Leben. Es geht alles mit Geduld und Ausdauer und der liebevollen inneren Einstellung zu sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.