SEO Optimization und Marketing campaign

Webseiten mit SEO Optimization optimieren – Online Marketing Campaign richtig durchführen

Das Optimieren von Internetseiten durch SEO Optimaziation gehört zu einer wichtigsten Phasen während einer Online Marketing Campaign. Bei genauerer Betrachtung handelt es sich bei der Durchführung sowie Optimierung von Websites um zwei voneinander getrennten Prozesse. Doch sind diese beiden Maßnahmen eng miteinander verknüpft und stehen in Beziehung zueinander, daher werden sie in dem folgenden Beitrag gemeinsam behandelt.

So wird eine Online Marketing Campaign durchgeführt

Insbesondere bei der Planung und Durchführung einer größeren Online Marketing Campaign ist die Einhaltung vorher erstellter Pläne äußerst wichtig. Denn viele Elemente einer Online Marketing Campaign bauen aufeinander auf. Bei einer Online Marketing Campaign handelt es sich um die Durchführung von Optimierungsmaßnahmen an einer Webseite. Diese werden im Idealfall nach der Einführung auf Ihre Wirksamkeit geprüft und die Erfolge werden in Statistiken gespeichert. Das können die Erstellung eines Blogs, Newsletter Kampagnen oder eine SEO Optimization sein. Bei einer SEO Optimization wird die Webseite anhand vorher genau ausgewählter Keywords optimiert. Die Nutzer einer Suchmaschine wie beispielsweise Google finden im Optimalfall den Onlineauftritt anhand der eingegebenen Stichwörter nach der Durchführung der SEO Optimization wesentlich leichter. Bei einer längerfristigen Online Marketing Campaign sollten neben einer SEO OptimizationOnpage auch eine OffPage Maßnahmen geplant und durchgeführt werden. Das kann beispielsweise ein Linktausch mit qualitativ hochwertigen Webseiten, die inhaltlich gleiche oder ähnliche Themengebiete behandeln sein.

Optimierung der Online Marketing Campaign

Für den Erfolg ist eine Optimierung der Online Marketing Campaign unerlässlich. Dabei müssen Kennzahlen aus dem Online Marketing fortwährend analysiert sowie hinreichend interpretiert werden. Aus den Ergebnissen sollte eine Handlungsanweisung resultieren, die mit weiteren Verbesserungen einhergeht. Beispielsweise können bei der SEO Optimization Keywords ständig neu analysiert und dem Inhalt der Webseite angepasst werden. SEO Optimization OffPage Maßnahmen sollten auf ihre Effektivität hin überprüft werden. Das kann mittels Analysetools geschehen, die etwas über die Auswirkung von Linkpartnerschaften aussagen. Daneben muss die die Kampagnen-Performance stetig überwacht werden.

Eine Erstellung regelmäßiger Reportings gibt Aufschluss über längerfristige Erfolgskurven. Auch hierfür ist es notwendig, die richtigen Analysetools heranzuziehen. Diese dienen einer intensiven Webanalyse sowie der Überwachung der SEO-Kennzahlen. Des Weiteren sollte in regelmäßigen Abständen eine Bewertung erfolgen, die anhand der vorher geplanten Online Marketing Campaign Planzahlen erfolgt. Dabei sollte die Conversionrate nicht aus dem Blickwinkel verloren gehen. Das ist die Messung des Verhältnisses der Besucher einer Webseite im Vergleich zu den Conversions. Dabei können die Conversions ebenso in einem Klick auf einen Newsletterbutton wie in dem Kauf eines Artikels gesehen werden. Falls diese noch nicht zufriedenstellend ausfällt, können weitere Maßnahmen zur SEO Optimization getroffen werden, bis die Rate zufriedenstellend ausfällt. Dabei ist es vor allem wichtig, das Surfverhalten der Kunden auf dem Internetangebot zu analysieren.

Ausklang der Online Marketing Kampagne

Nach Beendigung der Online Marketing Campaign kann eine wirklichkeitsgetreue Bewertung der erlangten Resultate sowie der Online Marketing Campaign Performance erfolgen. Das ist insbesondere dann zu empfehlen, wenn es während der Online Marketing Campaign zu Fehlern gekommen ist. Diese sind nicht als ärgerlicher Störfaktor zu betrachten, sondern können einen wertvollen Anstoß darstellen, daraus zu lernen. In der nachfolgenden Online Marketing Campaign erhöht sich durch diesen Lernprozess das Potenzial für Optimierungen. Nach Abschluss der SEO Optimization ist außerdem die Errechnung des Return-on-Marketing-Investment (ROMI) durchzuführen. Denn nach Abschluss der Online Marketing Campaign kann der Kostenaufwand für die Online Marketing Campaign in direkter Relation zu den Gewinnen aufgestellt werden. In den Zahlen spiegelt sich der Wert der Online Marketing Campaign für das Unternehmen wieder. Im Idealfall werden mehr Produkte verkauft oder je nachdem, um welche SEO Optimization es sich handelte, mehr Newsletter angefordert wurden. Die Effektivität der Marketingprozesse kann direkt an den Zahlen gemessen werden.

GRATIS Online-Vortrag verrät:

“Wie Top-Coaches monatlich € 9.712,50- verdienen“

  • 4 Insider-Strategien für sofort mehr Umsatz 
  • Wie sich der Milliarden Markt Coaching und Beratung entwickelt
  • Was du wirklich verdienen kannst 
  • Der entscheidende Wettbewerbsvorteil: wie du deinen Profit weiter steigern kannst
  • Welche 6 Fehler du unbedingt vermeiden musst 
  • Die 3 größten Hürden im Online Marketing und wie du sie vermeidest. Damit sparst du viel Zeit und bares Geld.
  • BONUS-Überraschung: am Ende des Vortrags erwartet dich ein ganz besonderer Bonus (der eigentlich unbezahlbar ist)